Duschen Duschsysteme
Aus der Kombination von DELODUR® mit speziellen Beschlägen entstehen Duschsysteme für nahezu jede Einbausituation. Als Öffnungsart sind Dreh-, Pendel- oder Schiebetüren möglich. Plane und gebogene Gläser können sowohl in rechteckiger Form als auch mit abgeschrägten Seiten realisiert werden.

Das saubere Duschenglas.

Das neue Duschenglas vetroClean bietet dauerhaft geschützte Brillanz im Bad. Es besitzt eine spezielle Oberflächenversiegelung, welche vor Glaskorrosion schützt. Es muss somit nicht nach jedem Duschen abgewischt werden und braucht nur seltener gereinigt werden – wobei die Reinigung auch einfacher ist.

Der Einsatz in einer Dusche ist eine der höchsten Belastungen, der Glas ausgesetzt wird. Nicht nur Inhaltstoffe von Seifen, sondern vor allem Wassertropfen schädigen die Glasoberfläche. Denn während Regenwasser auf Fassadengläsern durch Wind und Sonnenlicht meist schnell abtrocknet, bewirken im Innenbereich länger einwirkende Wassertropfen auf dem Glas eine osmotische Reaktion. Damit werden Mineralien aus dem Inneren auf die Oberfläche transportiert, und lagern sich dort ab. Es entsteht eine mikroskopisch raue und milchige Oberfläche. Solche Ablagerungen lassen sich nur abrasiv entfernen und werden häufig mit Kalkablagerungen aus dem Leitungswasser verwechselt. Die Versiegelung der Glasoberfläche bei vetroClean verhindert die osmotische Reaktion und schützt das Glas damit vor Korrosion.

Besuchen Sie unser virtuelles Ideenhaus und überzeugen Sie sich von den vielseitigen Möglichkeiten, die Ihnen Glas alle bietet.

Ihr Ansprechpartner:

Isabell Ehrhardt
Telefon: 06071/9236-12
i.ehrhardt[at]glas-lerchenmueller.de

Ich berate Sie gerne zum Thema Duschen von Glas Lerchenmüller. Rufen Sie mich dazu einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.
Ihr Kontakt zu uns
Hauptniederlassung Dieburg
Lagerstraße 47
64807 Dieburg / Industriegebiet-Nord
Telefon: 0 60 71 / 92 36-0
Niederlassung Heilbronn
Salzstraße 186
74076 Heilbronn
Telefon: 0 71 31 / 382 482-0